Zervikalzytologie

Automatisierte Screeninghilfe für Gebärmutterhalskrebs

Klinisches Anwendungsmodul
Vision Cyto Pap

Vision Cyto Pap

Automatisierung der Zervikalzytologie
Automatische Präklassifizierung nach Bethesda System

NILM
— Reaktive Veränderungen

Plattenepithel/Drüsengewebe
— ASC-US / AGC
— ASC-H / AGC-FN
— LSIL
— HSIL / AIS
— SCC / ADC

— Erstellt digitale Probe und Zellgalerie
— Datenbank für Archivmanagement
— Bidirektionale Kommunikation mit LIS
— Voreingestellter Zellatlas


Digital slide 20x magnification 40x magnification

Digitale Probe

20x Vergrößerung

40x Vergrößerung

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) kombiniert Algorithmen und Technologien, die es Computern ermöglichen zu lernen und von Menschen bereitgestellte Aufgaben zu lösen. Die künstliche Intelligenz beschleunigt die Verarbeitung und Interpretation von Daten und ermöglicht es, die umfassendsten Aufgaben, einschließlich der medizinischen Bildanalyse

Zusätzliches Modul
Vision Cyto Pap ICC

Vision Cyto Pap ICC

Zusätzliche Untersuchung bei Gebärmutterhalskrebs
— Beurteilung der p16/Ki Protein- Expression
— Automatische Identifizierung und Präklassifizierung von Zellen mit zytoplasmatischer und nukleärer Expression: schwach- positiv, positiv

Administrative Module

Vision Manager

Automatisierung von Analyseverfahren, Datenverarbeitungsregeln

Vision Remote

Remote Arbeitsplatz: Dezentrale Arbeitsweise

Beratungs- und Bildungsmodul
Vision Suite

Vision Suite

Cloud/Server für Telemedizin und Fernkonsultationen mit Kollegen

Klinische Anwendungen

Die neuesten Entwicklungen der künstlichen Intelligenz bieten Lösungen für die Aufgaben im Zusammenhang mit der Automatisierung in der digitalen Mikroskopie. Unsere Technologien beschleunigen den Diagnoseprozess, reduzieren die Analysezeit und verringern die Subjektivität der erhaltenen Ergebnisse. Sie verbessern die Effizienz des Laborroutinebetriebs und bringen Mikroskopie Analysen auf den neuesten Stand der Technik.

Spezifikationen

Vision Assist Vision Pro Vision Ultimate

Vision Assist
Cell Imaging Analyzer

Vision Pro
Cell Imaging Analyzer

Vision Ultimate
Cell Imaging Analyzer

Anwendungsmodul
Vision Cyto Pap

Anwendungsmodul
Vision Cyto Pap

Anwendungsmodul
Vision Cyto Pap

Zusätzliches Modul
Vision Cyto Pap ICC

Zusätzliches Modul
Vision Cyto Pap ICC

Zusätzliches Modul
Vision Cyto Pap ICC

Arbeitsweisen:
Warteschlange (nur bei der 4 Objektträger Version)

Arbeitsweisen:
Warteschlange, Direkter Zugriff

Arbeitsweisen:
Warteschlange, Sequentieller und Direkter Zugriff, STAT Testing, 24/7

Automatisches Scannen

Automatisches Scannen

Automatisches Scannen

1 oder 4 Objektträger

4 oder 8 Objektträger

Bis zu 200 Objektträger

Manuelle Handhabung

2 Kassetten mit Objektträgern

Automatische Handhabung

Mikroskop für das Scannen

Mikroskop für das Scannen

Mikroskop für das Scannen

Computer

Computer

Computer

Monitor

Monitor

Monitor

Touchscreen-Monitor zur Steuerung

Eingebauter Barcode Reader (optional)

Eingebauter Barcode Reader

Optisches System: 20x

Optisches System: 20x

Optisches System: 10x, 20x

Hellfeld

Hellfeld

Hellfeld

Köhlersche Beleuchtung, LED

Köhlersche Beleuchtung, LED

Köhlersche Beleuchtung, LED

Bidirektionales LIS, LIS2-A2 (ASTM), HL7, Ethernet

Bidirektionales LIS, LIS2-A2 (ASTM), HL7, Ethernet

Bidirektionales LIS, LIS2-A2 (ASTM), HL7, Ethernet


Art. N.: 71150.03 (1 Objektträger)
Art. N.: 71450.03 (4 Objektträger)

Art. N.: 72452.03 (4 Objektträger)
Art. N.: 72852.03 (8 Objektträger)

Art. N.: 73051.03 (200 Objektträger)

Herunterladen

West Medica | Zervikalzytologie

Vision Xplorer
Spezifikationen

Vision Xplorer

Vision Xplorer

Anwendungsmodul
Vision Cyto Pap

Anwendungsmodul
Vision Cyto Pap

Zusätzliche Module
Vision Cyto Pap ICC
Vision Slide

Zusätzliche Module
Vision Cyto Pap ICC
Vision Slide

Administrative Module
Vision Manager
Vision Remote

Administrative Module
Vision Manager
Vision Remote

Beratungs- und Ausbildungsmodul
Vision Suite

Beratungs- und Ausbildungsmodul
Vision Suite

Arbeitsweisen:
Warteschlange, Sequentieller und Direkter Zugriff, STAT Testing, 24/7

Arbeitsweisen:
Warteschlange, Sequentieller und Direkter Zugriff, STAT Testing, 24/7

Automatisches Scannen

Automatisches Scannen

250 Objektträger

1000 Objektträger

Automatische Handhabung

Automatische Handhabung

Objektträger-Scanner

Objektträger-Scanner

Computer, Monitor

Computer, Monitor

Eingebauter Barcode Reader

Eingebauter Barcode Reader

Optisches System: 20x

Optisches System: 20x

Hellfeld

Hellfeld

Lampe

Lampe

Bidirektionales LIS, LIS2-A2 (ASTM), HL7, Ethernet

Bidirektionales LIS, LIS2-A2 (ASTM), HL7, Ethernet



Art. N.: 74203.03 (250 Objektträger)

Art. N.: 74503.03 (1000 Objektträger)

Herunterladen

West Medica | Automatisierte Zervix-Zytologie