Mikrobiologie

Automatisierung der Analyse von Gram-Abstrichen

Klinisches Anwendungsmodul
Vision Gram

Vision Cyto Gram

— Automatische Analyse von Gram-Abstrichen

— Automatisches Scannen und Erstellen von digitalen Objektträgern

— Lokalisierung: Zervikal, vaginal, urethral

Automatische Bewertung der Morphologie, Auszählung und Evaluierung grampositiver und gramnegativer Bakterien:
— Lactobacillus-Morphotypen
— Gardnerella-Morphotypen
— Gramnegative und grampositive Stäbchen
— Gramnegative und grampositive Kokken, die extra- und intrazellulär, paarweise, in Ketten oder Clustern angeordnet sind
— Anaerobe bakterielle Morphotypen einschließlich Peptostreptococcus, Bacteroides, Fusobacteriales, Prevotella, Mobiluncus spp.



Vision Gram Extended *

Automatische Identifizierung:
— Epithelzellen (superfiziale, intermediäre, parabasale, zylindrische Epithelzellen)
— Leukozyten
— Clue cells
— Schleim und Zellreste
— Trichomonas vaginalis
— Candida spp.

*Nur für Forschungszwecke

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) kombiniert Algorithmen und Technologien, die es Computern ermöglichen zu lernen und von Menschen bereitgestellte Aufgaben zu lösen. Die künstliche Intelligenz beschleunigt die Verarbeitung und Interpretation von Daten und ermöglicht es, die umfassendsten Aufgaben, einschließlich der medizinischen Bildanalyse.

Administrative Module

Vision Manager

Automatisierung von Analyseverfahren, Datenverarbeitungsregeln

Modul zur Beratung und Ausbildung
Vision Suite

Vision Suite

Cloud/Server für Telemedizin und Fernberatungen mit Kollegen

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) kombiniert Algorithmen und Technologien, die es Computern ermöglichen zu lernen und von Menschen bereitgestellte Aufgaben zu lösen. Die künstliche Intelligenz beschleunigt die Verarbeitung und Interpretation von Daten und ermöglicht es, die umfassendsten Aufgaben, einschließlich der medizinischen Bildanalyse.

Spezifikationen

Vision Ultimate
Vision Ultimate
Cell Imaging Analyzer

Anwendungsmodul

Vision Gram

Zusätzliches Modul

Vision Gram Extended

Arbeitsweisen

Warteschlange, kontinuierlicher und direkter Zugriff, STAT Testing, 24/7

Scannen

Automatisches Scannen

Objektträger-Kapazität

Bis zu 200 Objektträger

Handhabung von Objektträgern

Automatische Handhabung

Mikroskop

Mikroskop für das Scannen

Hardware

Computer, Monitor, Touchscreen-Monitor zur Steuerung

Objektträger-Identifikation

Eingebauter Barcode Reader

Öler

Automatischer Ölspender

Optisches System

2,5x, 10x, 63x Öl

Mikroskopie-Methode

Hellfeld

Belichtung

Köhlersche Beleuchtung, LED

Kommunikation

Bidirektionales LIS, LIS2-A2 (ASTM), HL7, Ethernet

Art. N.:

73031.05 (200 Objektträger)

Herunterladen
West Medica | Mikrobiologie