Verwaltung

Der Fernzugriff und Serverlösungen

Vision Remote & Vision Suite
Überprüfen Sie Ihre Objektträger, wo immer Sie sind und wann immer Sie wollen.

  1. 1. Proben einscannen und digitalen Objektträger erstellen.

  2. 2. Automatisierte Analyse eines digitalen Objektträgers mit Anwendungsmodulen.

  3. 3. Laden eines digitalen Objektträgers und/oder von Analyseergebnissen von einer externen Datenbank.

  4. 4. Fernarbeit mit einem Objektträger und den Analyseergebnissen erfordert lediglich einen Internetzugang und einen Web-Browser.

Erhöhung des Probendurchsatzes

Vision Remote optimiert den persönlichen Arbeitsablauf. Spezialisten haben die Möglichkeit, die von Vision Systemen aufgenommenen Zellbilder zu überprüfen und Analyseergebnisse, sowohl frühere als auch aktuelle, zu verarbeiten.

Verbessert die Effizienz

Die labor- oder krankenhausinterne Kommunikation sowie die Kommunikation zwischen Laboratorien und Krankenhäusern erfolgt in Echtzeit. Spezialisten können überall mit Bildern arbeiten, die von Vision-Kits aufgenommen wurden. Die Unabhängigkeit vom Arbeitsort des Spezialisten erhöht Geschwindigkeit und Effizienz.

Vision Remote

Vision Remote ist ein zusätzliches Administrationsmodul, das für alle Vision-Kits erhältlich ist. Es ermöglicht den externen Zugriff auf die Datenbank.

Vision Remote ist ideal für Spezialisten, Fachleute und Manager, da es die manuelle Routine und das Scannen von Objektträgern überflüssig macht.

Ergebnisübersicht, Validierung, Berichte und Fernberatung sind vom Arbeitsplatz aus verfügbar, ohne physische Anwesenheit im Labor.

Der Fernzugriff auf die Datenbank und die Analyseergebnisse erfolgt über die vollständige Vision-Software-Schnittstelle.


Die Qualitätskontrolle

Manager und Vorgesetzte haben den Überblick und kontrollieren den korrekten Ablauf und das Verfahren der Analyse im Labor. Alle Schritte der Analyse werden optimiert und standardisiert: Probendatum, Probenvorbereitung, Analyseverfahren, Verifizierung der Ergebnisse sowie der Druck des Berichts.

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) kombiniert Algorithmen und Technologien, die es Computern ermöglichen zu lernen und von Menschen bereitgestellte Aufgaben zu lösen. Die künstliche Intelligenz beschleunigt die Verarbeitung und Interpretation von Daten und ermöglicht es, die umfassendsten Aufgaben, einschließlich der medizinischen Bildanalyse.

Vision Suite

Vision Suite ist eine Option für alle Vision-Kits. Durch ihre Verwendung wird volle Flexibilität in Bezug auf den Fernzugriff und die Datenverarbeitung geboten.

Vision Suite wird besonders von großen Netzwerklabors bevorzugt, die über umfangreiche Datenbanken und große Teams verfügen, welche gemeinsam an der Ergebnisvalidierung und Berichterstellung arbeiten.

Vision Suite ist leicht in den Arbeitsablauf eines Labors zu integrieren.

Vision Suite kann auf dem lokalen Server basieren und auch als Cloud-Lösung im internen Netzwerk verfügbar sein. Es ermöglicht den Zugriff auf Datenbanken und Analyseergebnisse über einen Webbrowser.


Automatisierte Zellbildanalysegeräte und Objektträger-Scanner


Vision Basic

Vision Assist

Vision Assist

Vision Pro

Vision Pro



Vision Ultimate


Vision Xplorer


Bitte kontaktieren Sie unsere Teams für mehr Information über Spezifikationen, Netzwerkanforderung und kundenspezifische Anpassung.


Herunterladen
West Medica | Der Fernzugriff und Serverlösungen